Musiklexikon - Musikarchiv

Bands - Musiker






Musiklexikon A und Musikbibliothek von Musiker, Bands, Interpreten und Komonisten. Musiklexika mit Biographie in unserem Musikarchiv. Musiklexikon B mit Musikbibliothek von Musiker, Bands. Musiklexikon C bei unserem Musikarchiv. Biographie mit Diskografie von Musiker, Bands mit Interpreten. Musik
 Musiklexikon F bei unserem Musikarchiv. Biographie mit Diskografie von Musiker, Bands mit Interpreten. Musiklexikon G und Musikbibliothek von Musiker, Bands, Interpreten und Komonisten. Musiklexika mit Biographie.
Musiklexikon I und Musikbibliothek von Musiker, Bands, Interpreten und Komonisten. Musiklexika mit Biographie.
  Musiklexikon 0-9 und Musikbibliothek von Musiker, Bands, Interpreten und Komonisten. Musiklexika mit Biographie.


Pop
Rock
HipHop
Reggae


Informationen über Bands, Interpreten.

musicmonster.fm - Die Musikflatrate





Biographie von den Fantastischen 4

Thomas D. ist wohl das bekannteste Bandmitglied der grossköpfigen Rap-Band. Das erste Best-of-Album erscheint 2005 im November. Diese Scheibe beinhaltet diverse andere Songs und rare, unveröffentlichte Aufnahmen der Band aus ihrer Anfangszeit und ebenfalls sämtlichen Singles. Mit Platin dekoriert wurde das MTV Unplugged-Album im Jhre 2004. Nach einer Pause Das Album „Fornika“ entstand im April 2007 und später „Ernten, was wir säen“ und im Mai 2007 folgte die Single „Einfach sein“, featering Herbert Grönemeyer. Die Fantastischen Vier haben mehr als sechs Millionen Tonträgern verkauft und sind dort angelangt wo man sich überlegt weiterzumachen oder nicht. „Man muss miteinander klarkommen“ und zusammen komponieren und Vorbereitungen für die nächste Tour starten können“. Das sind die Worte der Band.  Aber beides muss wohl sehr gut geklappt haben denn im Beginn des Jahres 2007 meldeten sich Fanta 4 zurück und brachten das Album „Fornika“ auf den Musikmarkt. Es erscheint vorab die Single "Ernten Was Wir Säen" und live sind sie heute noch zu bestaunen.

Zur Diskographie von Die Fantastischen Vier.

  
 



Pop
Rock
HipHop
Reggae

Musik Promotion Casting Power